Ein dreifaches „Lindenschule Helau“ …

Karneval 24 6

… hieß es am Donnerstag wieder bei uns in der Lindenschule.

Schülerinnen und Schüler, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kamen in fantasievollen bunten Kostümen am 08. Februar 2024 zur Schule. Bereits bei der Ankunft auf dem Schulhof gab es schon viel Freude, als die originellen und fröhlichen Kostüme bestaunt wurden.

Weiterlesen ...

Die große "Nein-Tonne"

nein tonne 1Am Montag, 05.02.2024 hatte die Lindenschule Besuch von der Theaterpädagogischen Werkstatt Osnabrück, die die große „Nein-Tonne“ zu den Mädchen und Jungen der Jahrgänge 1 und 2 brachte.

Die Schülerinnen und Schüler lernten auf spielerische Weise, dass manchmal ein kleiner Zauberspruch hilft, um an die eigene Kraft zu glauben und den eigenen Gefühlen zu vertrauen:

"Tonne, Tonne, Deckel auf, ich hab` ein Nein-Gefühl im Bauch. Das will ich nicht! Das muss nicht sein! Drum werf ich's rein mit: Nein! Nein! Nein!"

Weiterlesen ...

Erste-Hilfe-Projekt in Jahrgang 3

erste hilfe 3 Wie setze ich einen Notruf ab? Was tue ich, wenn jemand bewusstlos ist? Wie verbinde ich eine Wunde?

Am 09. Januar 2024 startete wieder das im Schulprogramm der Lindenschule fest verankerte Erste-Hilfe-Projekt für die Schülerinnen und Schüler der dritten Klassen.

Weiterlesen ...

Unterwegs im Netz! Nicht alles, was geht, ist auch erlaubt!

Persönlichkeitsrechte und GrenzverletzungenInternetgefahren 1

Eine Veranstaltung unter diesem Motto fand am 15.01.2024 für die Schülerinnen und Schüler des dritten und vierten Jahrgangs im Foyer der Lindenschule statt.

Weiterlesen ...

Kinderbuchautorin und Tierärztin Gaby Hurink zu Besuch in der Lindenschule

Autorin Hurink 2Am 12.01.2024 folgte die Grafschafter Kinderbuchautorin und Tierärztin Gaby Hurink der Einladung durch die Schulleitung und nahm sich Zeit für die Kinder des vierten Jahrgangs. Sie brachte nicht nur ihr kürzlich erschienenes Kinderbuch „Haflinger Hawannie muss zum Zahnarzt“ mit, sondern präsentierte den staunenden Kindern auch einen echten Pferdeschädel sowie einzelne Pferdezähne.

Weiterlesen ...

Die Lindenschule bleibt ein Haus, in dem Kinder forschen

Folgezertifizierung 20242021 wurde die Lindenschule erstmalig von der Stiftung Kinder forschen (damals noch Stiftung „Haus der kleinen Forscher“) zertifiziert. Dieses Zertifikat ist zwei Jahre gültig. Die Unterstützung und Begleitung von forschenden Kindern ist weiterhin ein wichtiger Baustein unseres Schulprogramms, weshalb wir uns rechtzeitig auf den Weg machten und uns für die Folgezertifizierung bewarben.

Weiterlesen ...

Adventssingen am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien

Adventssingen 4Die Weihnachtsferien stehen vor der Tür und bieten uns allen die Möglichkeit, uns auszuruhen und neue Energie zu tanken. Endlich können wir ausschlafen, uns Zeit nehmen, um uns mit unseren Freundinnen und Freunden zu treffen und gemeinsam schöne Momente zu erleben. Diese Zeit ist kostbar und wir sollten sie in vollen Zügen genießen.

Weiterlesen ...

Lindenkinderchor sorgt für Adventsstimmung

Chorauftritt 1 1Am Samstag, den 09. Dezember 2023, begeisterten 20 Schülerinnen und Schüler des Schulchores der Lindenschule mit abwechslungsreichen Advents- und Weihnachtsliedern die Besucherinnen und Besucher der Weihnachtsfeier des VdK in Gronau.

Zum stimmungsvollen Auftakt sang der Chor der Grundschulkinder das Lied „Macht die Türen auf“ und warb damit für Offenheit und Frieden in der Welt. Die musikalischen Kinder ließen danach eine Mischung aus traditionellen Adventsliedern, weihnachtlichen Kinderhits und modernen Songs aus aller Welt erklingen, welche die engagierten Musiklehrkräfte Mariele Guth-Albermann und Christopher Koch im Vorfeld mit den Kindern einstudiert hatten.

Weiterlesen ...

Kinder der AG Ernährung stellen selbst Butter her

Butter 1In unserer AG "gesunde Ernährung" haben wir heute selber Butter hergestellt. Natürlich auf die altmodische Art, ohne Mixer.

Wir haben alles genau beobachtet. Die Sahne haben wir in Gläser mit Deckel gefüllt, dann wurde kräftig geschüttelt und immer wieder gelauscht. Erst war die Sahne flüssig, man konnte sie gut hören. Dann wurde es leiser, bis man nichts mehr hören konnte.

Weiterlesen ...

In der Weihnachtsbäckerei

Weihnachtsbaeckerei 5In der Lindenschule duftet es in diesen Tagen im ganzen Gebäude nach leckeren Plätzchen, denn die Weihnachtsbäckerei ist eröffnet.

Die Kinder kneten und rollen fröhlich den Teig, stechen mit viel Elan Plätzchen aus, verzieren diese mit viel Liebe und Geduld und freuen sich anschließend über die herrlich duftenden und wunderhübschen Weihnachtsplätzchen.

Weiterlesen ...

Der Nikolaus zu Besuch in der Lindenschule

nikolaus 2023 1Am 06. Dezember 2023 hatten die Kinder der Klassen 1a und 1b Besuch vom Nikolaus höchstpersönlich. Da war die Freude groß! Er las aus dem goldenen Buch vor und wusste viel über die Mädchen und Jungen zu berichten. Zum Abschied gab es dann auch noch für alle Erstklässlerinnen und Erstklässler einen Schoko-Nikolaus.

Die Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 2, 3 und 4 sowie alle Erwachsenen erhielten an diesem besonderen Tag natürlich auch eine Leckerei aus fair gehandelter Schokolade.

nikolaus 2023 3

Herzlichen Dank ...

Geschenk Eltern... sagt das gesamte Team der Lindenschule für die schöne und wertschätzende Überraschung, die uns heute Morgen stellvertretend für alle Eltern und Kinder durch Frau Kosel und Frau Wachholz überreicht wurde. Wir haben uns alle sehr darüber gefreut und wünschen Ihnen und Euch allen fröhliche Weihnachten, tolle Ferien und Zeit zur Entspannung und Erholung. Kommen Sie gesund und munter in das neue Jahr! Wir freuen uns auf die weitere vertrauensvolle und konstruktive Zusammenarbeit mit Ihnen.Schild Eltern

Der Bürgermeister liest Weihnachtsgeschichten in der Lindenschule

Bürgermeister 2Am 01.12.2023 hatten die Erstklässlerinnen und Erstklässler der Lindenschule Besuch von Bürgermeister Rainer Doetkotte.

Ohne zu zögern nahm er sich die Zeit und folgte der Einladung der Schule, um den Kindern pünktlich zum Start der Adventszeit Weihnachtsgeschichten vorzulesen. Die Schülerinnen und Schüler beider erster Klassen versammelten sich in einem großen Kreis in einem Klassenraum und freuten sich über den besonderen Gast. Gespannt lauschten die Kinder den schönen Geschichten, die der Bürgermeister aus dem Buch „1-2-3 Minutengeschichten zur Weihnachtszeit“ vortrug. Immer wieder bezog Herr Doetkotte die Mädchen und Jungen mit ein.

Weiterlesen ...

Oh Tannenbaum

baum 3

Pünktlich zum ersten Dezember und zum Beginn der Adventszeit wurde von unserem fleißigen Hausmeister, Christian Rathmann, auf dem Schulhof ein großer Tannenbaum aufgestellt.

Alle Kinder und Erwachsenen waren schon gespannt, wie der hohe Tannenbaum wohl geschmückt werden würde.

In diesem Jahr haben die Mädchen und Jungen aus den Klassen 1a und 1b mit viel Liebe und Mühe viele bunte Weihnachtskugeln bemalt und Schneeflocken ausgeschnitten, um damit den Tannenbaum schön zu verzieren. Natürlich haben es sich die Kinder nicht nehmen lassen, diese farbenfrohe Dekoration auch selbst aufzuhängen. Unterstützt wurden sie dabei von Frau Immink und Herrn Rathmann, der auch für die lange Lichterkette gesorgt hatte.

Weiterlesen ...

Der Arbeitskreis Zahngesundheit zu Besuch in der Lindenschule

ak zahn 2In der Woche vom 20.11. bis 23.11.2023 war Frau Sicking vom Arbeitskreis Zahngesundheit des Kreises Borken zu Besuch in der Lindenschule.

Im Gepäck hatte sie ein tolles Programm, das den Schülerinnen und Schülern an verschiedenen Stationen angeboten wurde. Abgestimmt auf die verschiedenen Altersgruppen der Jahrgangsstufen 1 bis 4 ging es dabei um folgende Themen:

Weiterlesen ...

Geschichten in den Herkunftssprachen der Kinder

Lesen HSIn der Lindenschule sind wir bunt gemischt und sowohl die Kinder, als auch viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sprechen mehrere Sprachen. Die Mehrsprachigkeit wird von uns als besondere Fähigkeit geschätzt und als wichtige Ressource im Schulalltag genutzt.

Regelmäßig beziehen wir zwei- oder mehrsprachige Kinderbücher in unsere (Vor-)Leseaktivitäten ein.

Weiterlesen ...

Spannende Polizeigeschichten in Jahrgang 1

Polizei liest vor 1Rund um den Bundesweiten Vorlesetag am 17. November 2023 laufen in der Lindenschule viele Aktionen zum Lesen für die Kinder. Über einige haben wir hier auf der Homepage bereits berichtet.

Weiterlesen ...

Otto Lohle liest Michel aus Lönneberga

otto lohle liestOtto Lohle, der unsere Schulgemeinde schon lange engagiert im Bereich der Leseförderung unterstützt, hatte sich am 16.11.2023 viel Zeit genommen, um den Schülerinnen und Schülern der vierten Jahrgangsstufe aus dem Buch „Michel aus Lönneberga“ vorzulesen.

Bewusst hatte Otto Lohle diese wunderbare Geschichte der bekannten Kinderbuchautorin Astrid Lindgren ausgewählt.

Weiterlesen ...

Kinderbuchautor Stefan Sigg zu Besuch in der Lindenschule

faire lesung 2Rund um den Bundesweiten Vorlesetag am 17. November 2023 sind in der Lindenschule viele Aktionen zum Lesen für die Kinder geplant.

Der Schweizer Kinderbuchautor Stefan Sigg wusste schon als Junge in der 3. Klasse, dass er einmal Autor werden will. Inzwischen arbeitet er bereits seit vielen Jahren als Autor und Journalist. Die Themen Fairer Handel, Gerechtigkeit und Nachhaltigkeit sind ihm sehr wichtig. Als Schule, die den Titel „Fairtrade-School“ trägt, und zudem einen besonderen Schwerpunkt auf die Leseförderung der Schülerinnen und Schülern gesetzt hat, freuen wir uns ganz besonders, dass Stefan Sigg der Einladung an unsere Schule gefolgt ist.

Weiterlesen ...

Helle Lichter vertreiben die dunklen Wolken beim Laternenfest an der Lindenschule

Laternenfest SchulhofDas stimmungsvolle Laternenfest hat schon lange Tradition an unserer Schule. Die Schülerinnen und Schüler lernen mit Begeisterung Laternenlieder und freuen sich auf die bunten Laternen. Engagierte Mitglieder des Fördervereins und die Mitarbeitenden der Schule stecken in den Tagen vor der Feier in emsigen Vorbereitungen und möchten das gemeinsame Fest für alle möglichst schön gestalten.

In diesem Jahr machte es das Novemberwetter besonders spannend. Am 13.11.2023 regnete es den gesamten Vormittag und auch am Nachmittag ließ der starke Regen zunächst nicht nach. Die Wetteraussichten für die geplante Startzeit des Laternenumzugs waren trübe. Doch selbst so ein typisches Herbstwetter mit Regen und Wind lässt die Schulgemeinde nicht verzagen. Kurzerhand wurde beschlossen, den Laternenumzug durch die Stadt wie geplant durchzuführen und gegen den grauen Himmel anzusingen sowie die Regenwolken mit guter Laune zu vertreiben. Sicherheitshalber verzichteten wir in diesem Jahr auf die Würstchen und Getränke im Anschluss an den Spaziergang.

Weiterlesen ...

Termine 2024

26.01.
Halbjahreszeugnisse für Jahrgänge 3 und 4, 
Schulschluss nach der dritten Unterrichtsstunde für alle Schülerinnen und Schüler
(GTG findet regulär statt)

29.01.
Beginn des zweiten Schulhalbjahres

05.02.24
Theaterstück für Jahrgang 1 und Jahrgang 2 "Die große Nein-Tonne"

08.02.
Karnevalsfeier

09.02.
Erster von vier beweglichen Ferientagen (schulfrei)

12.02.
Rosenmontag - zweiter von vier beweglichen Ferientagen (schulfrei)

08.03.
Fairtrade Rosenaktion zum Weltfrauentag

11.03. bis 22.03.
Elternsprechtage für alle Klassen

20.03.
Informationsnachmittag in der Lindenschule mit der Polizei für
den Jahrgang 3 zum Thema „Radfahrtraining und
Radfahrprüfung“ (15 bis 17 Uhr)

25.03. bis 06.04.
Osterferien NRW


 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.