GTG bis 16 Uhr

Allgemeine Informationen

Die Lindenschule ist eine offene Ganztagsschule. Somit können Kinder der Schule auf Wunsch der Eltern am pädagogischen Nachmittagsangebot der Schule bis 16 Uhr teilnehmen. Dazu müssen die Eltern ihr Kind/ihre Kinder schriftlich im Sekretariat der Schule anmelden. Die Zusage erfolgt sobald ein Platz frei ist und nach Prüfung eines festgelegten Kriterienkataloges. Da unter anderem das Anmeldedatum ein Kriterium ist, ist es zwingend notwendig, dass die Eltern ihr/ihre Kind/Kinder schnellstmöglich für die Ganztagsgruppe (GTG) anmelden, damit es/sie auf die Warteliste gesetzt werden kann/können. Bei der Ganztagskoordinatorin können Sie jederzeit erfragen auf welchem Wartelistenplatz Ihr Kind/Ihre Kinder aktuell steht/stehen.
Es besteht kein Rechtsanspruch auf einen Platz im offenen Ganztagsbereich der Schule!

- Pädagogisches Angebot bis 16:00 Uhr
- Verfügbare Plätze: 100 (zurzeit sind alle Plätze belegt)
- Teilnahme am pädagogischen Mittagstisch
- Lernzeitbegleitung
- Freies Spiel
- Teilnahme an AGs/ Projekten und weiteren Angeboten

 

Pädagogischer Mittagstisch

Jedes Kind, dass am pädagogischen Ganztagsangebot (GTG) teilnimmt, muss sich auch für das Mittagessen anmelden. Die Kinder nehmen nach dem Unterricht ein kindgerechtes, nahrhaftes Essen zu sich und können sich am Mittagstisch über das am Vormittag Erlebte unterhalten. Die Kosten für das Mittagessen belaufen sich auf zurzeit 3,10 € pro Tag/ pro Essen. Sie haben die Möglichkeit einen Zuschuss aus dem Bildungs- und Teilhabepaket (BuT) zu erhalten, wenn Sie zu dem Personenkreis gehören, der Arbeitslosengeld II, Sozialgeld, Sozialhilfe, Kinderzuschlag, Wohngeld oder Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz bezieht. Beantragen Sie rechtzeitig eine Münsterlandkarte bei der Stadt Gronau. Sollten Sie bereits eine gültige Münsterlandkarte besitzen, legen Sie diese bitte der Ganztagskoordinatorin vor.

 

Lernzeitbegleitung von 13:45 bis 14:45 Uhr

- Unterstützung bei der Erledigung der Hausaufgaben
- Zeitlicher Rahmen:
  1. und 2. Klasse: 30 Minuten
  3. und 4. Klasse: 45 Minuten
  (BASS 12-63 Nr. 3 neu)
- Bei der Lernzeitbegleitung handelt es sich nicht um Nachhilfe. Die Eltern müssen täglich die Hausaufgaben ihres Kindes/ihrer Kinder kontrollieren und ggfs. beenden.

 

AGs

Am Nachmittag haben die Kinder die Möglichkeit an verschiedenen außerunterrichtlichen Angeboten, welche auf die Bedürfnisse und Wünsche der Kinder abgestimmt werden, teilzunehmen. Durch das vielfältige Angebot ist für jedes Kind etwas dabei.

Mögliche außerunterrichtliche Angebote können sein: Die kleinen Forscher, Lindenkinderchor, Tanzen, Textiles Gestalten, Entspannung im Traumland, Kreatives Gestalten, Robotik, Fußball, ...

Weitere freiwillige Angebote:
- Regelmäßige Besuche in die Stadtbücherei
- Gemeinsame Ausflüge
- Projekte

 

Kosten für das pädagogische Angebot

Die Kosten für das pädagogische Angebot bis 16:00 Uhr sind abhängig vom jährlichen Einkommen der Eltern. Das Familienbüro der Stadt Gronau berechnet Ihren Beitrag. Die Beitragsstaffelung können Sie zudem bei der Ganztagskoordinatorin erfragen.

 

Termine 2020

23.12.2019 bis 06.01.2020
Weihnachtsferien NRW 2019/20

08.01.
Beratungsgespräche Nr. 2 zum Übergang auf die weiterführende Schule für Klasse 4

10.01. bis 31.01.
Nistkästenbau mit der Freiwilli-
genzentrale für die Kinder der GTG freitags von 14.00 bis 16.00 Uhr

13.01.
Zeugniskonferenz, nach der vierten Unterrichtsstunde unterrichtsfrei für alle Schülerinnen und Schüler

14.01. | 10.00 bis 11.35 Uhr
Erste-Hilfe-Projekt für Klasse 3a (3. Stunde) und Klasse 3b (4. Stunde)

15.01. | 10.00 bis 11.35 Uhr
Erste-Hilfe-Projekt für Klasse 3a

15.01. bis 18.03.
Kindertanzprojekt im Bewegungs-
raum 
- mittwochs 14.30 bis 15.15 Uhr für Kinder der GTG 1 und 2
- mittwochs 15.15 bis 16.00 Uhr für Kinder der GTG 3 und 4


16.01. | 10.00 bis 11.35 Uhr
Erste-Hilfe-Projekt für Klasse 3b

16.01. | 10.30 bis 12.00 Uhr
Vortrag zum Thema "Kinderarbeit" für Kinder der 4. Klassen von Benjamin Pütter in der Gesamtschule Gronau

22.01. | 10.00 bis 11.35 Uhr
Erste-Hilfe-Projekt für Klasse 3a 

23.01. | 10.00 bis 11.35 Uhr
Erste-Hilfe-Projekt für Klasse 3b

27.01.
Ausgabe der Zeugniskopien für die Jahrgänge 3 und 4

27.01. | 15.00 bis 17.00 Uhr
Offene Sprechstunde bei Frau Abels von der Caritas (im Besprechungsraum)

31.01.
Halbjahreszeugnisse für die Jahrgänge 3 und 4, Schulschluss nach der dritten Unterrichtsstunde für alle Schülerinnen und Schüler

__________________________

Die aktuelle Jahresterminplanung können Sie hier herunterladen.

Services

If you speak another language, you can get the first information translated in your favourite language in these handouts:

Englisch.pdf
Niederländisch.pdf
Arabisch.pdf
Türkisch.pdf
Kurdisch.pdf
Polnisch.pdf
Russisch.pdf
Französisch.pdf

You will find these handouts also in other languages with this link.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok